Cystinol als wirksames Präparat gegen eine akute Zystitis

Neben Cranberry und der guten alten Wärmflasche hat sich auch das Präparat Cystinol bei einer akuten Zystitis bewährt. Cystinol gibt es in unterschiedlichen Darreichungsformen, nämlich

– Cystinol akut in Form von überzogenen Tabletten in einer Dosierung von 60 beziehungsweise 100 Tabletten
– Cystinol N Lösung sowie
– Cystinol long Hartkapseln zu 60 Stück oder 100 Stück.

Während Cystinol akut ein Trockenextrakt aus Bärentraubenblättern ist, enthalten die Hartkapseln Cystinol long einen Trockenextrakt aus echtem Goldrutenkraut. Die Cystinol N Lösung hingegen ist eine Mischung aus beiden Komponenten, aus Goldrutenkraut und Bärentraubenblättern.

Die Wirkung von Cystinol akut

Die antibakterielle Wirkungsweise von Cystinol akut beruht darauf, dass die Bakterien, die die Zystitis verursachen, ein Stoffwechselprodukt des Arbutins aufnehmen, bei dem es sich um einen Wirkstoff der Bärentraube handelt, und in einen aktiven Wirkstoff umwandeln. Dieser aktive Wirkstoff ist das freie Hydrochinon, das die in der Blase enthaltenen Bakterien abtötet, wobei dieser Mechanismus innerhalb der Bakterien stattfindet. Auch wenn bislang kaum aussagekräftige Studien zur klinischen Wirksamkeit von Bärentraubenblättern vorliegen, zeigen Erfahrungswerte, dass sie bei Entzündungen der ableitenden Harnwege Linderung verschaffen, wobei ihnen darüber hinaus auch eine entwässernde Wirkung zugeschrieben wird.

Produkte von Amazon.de

Die Wirkung von Cystinol long Kapseln

Die besondere Wirkung der Cystinol long Kapseln beruht auf dem Wirkstoff des Goldrutenkrauts, der in der traditionellen Medizin als blutreinigend und harntreibend gilt. Aufgrund dessen eignen sich
Cystinol long Kapseln zur Behandlung einer Zystitis. Cystinol long Kapseln lindern außerdem Beschwerden, die durch Nierengries, also Ablagerungen in den Nieren, oder durch in den ableitenden Harnwegen befindliche Harnsteine entstehen. Das Goldrutenkraut heißt auch „Echte Goldrute“ und ist häufig Bestandteil von Blasen- und Nierentees sowie von Fertigarzneimitteln, mit denen Erkrankungen der Harnwege und der Nieren behandelt werden. Zu den in Goldrutenkraut enthaltenen Wirkstoffen gehören Flavonoide, Saponine, Phenylglykoside, Gerbstoffe und ätherische Öle. Dem Goldrutenkraut wird vor allem eine harntreibende sowie entzündungshemmende und krampflösende Wirkung zugesprochen, was den Heilungsprozess einer Zystitis im Zusammenspiel mit einer Wärmflasche unterstützt.

Produkte von Amazon.de

Ohne ärztlichen Rat sollten Cystinol akut Tabletten nicht länger als eine Woche eingenommen und
auf höchstens fünf Einnahmeintervalle pro Jahr beschränkt werden. Sofern die Beschwerden
weiterhin anhalten, sollte ärztlich abgeklärt werden, ob die für die Blasenentzündung
ursächlichen Bakterien im Urin noch vorhanden sind. Sind die Beschwerden nach der Einnahme von Cystinol akut abgeklungen und ist die Blasenschleimhaut noch immer gereizt, ist im Anschluss an die Behandlung mit Cystinol akut die Einnahme von Cystinol long Kapseln empfehlenswert. Die in Cystinol long Kapseln enthaltene „Echte Goldrute“ wirkt sich krampflösend und entzündungshemmend aus, was durch das Auflegen einer Wärmflasche unterstützt werden kann, so dass sich die gereizte Blasenschleimhaut beruhigt. Anders als bei Cystinol akut ist die Anwendungsdauer bei Cystinol long Kapseln nicht beschränkt. Damit Cystinol akut Tabletten und Cystinol long Kapseln ihre volle Wirkung entfalten können, ist auch hier eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr in Form von Kräutertees oder Wasser vonnöten ebenso wie Wärme durch Auflegen einer Wärmflasche, wodurch der Heilungsprozess einer Zystitis unterstützt wird.

Produkte von Amazon.de

*Affiliate Link zum Amazon Shop

(Werbung)